Flaggengruß ist das Dippen (teilweises Niederholen und setzten der Nationale oder einmaliges Absenken des Flaggenstocks). Der Gegrüßte holt seine Nationale halb nieder und setzt sie sofort wieder. Danach setzt der Grüßende seine Nationale.

Flaggenparade ist das morgendliche Hissen der Nationale und anderer Flaggen und Einholen bei Sonnenuntergang.

 



Landesflaggen (Nationale und Gastland) werden nur tagsüber (von 1.5. bis 30.9 ab 8 Uhr GZ von 1.10. bis 30.4. ab 9 Uhr GZ) bis Sonnenuntergang spätestens 21 Uhr Abends geführt. Außerhalb der Hoheitsgewässer, bei Nacht auf hoher See oder bei schlechter Sicht, müssen sie nicht geführt werden. Die Nationale ist in jedem Fall bei Begegnungen mit Kriegsschiffen zu zeigen.
Gastlandflaggen werden unter der Stb. Saling, Signalflaggen unter der Bb. Saling des vorderen Mastes gefahren. Die Nationale am Flaggenstock. Sie soll nicht am Achterstag gefahren werden.
Wenn die Yacht bei einem Verein eingetragen ist werden Clubstander am Großtopp ständig geführt.

Flaggengala ist das Ausflaggen von Bug bis Heck und bis zum Höchsten Punkt (Toppen). Nach zwei Signalflaggen wird ein Wimpel oder Stander gesetzt und nur im Hafen.

Bei Trauer werden Flaggen auf Halbmast gesetzt oder Trauerflor über der Flagge gebunden. Staatstrauer nur im Hafen. Auf See nur, wenn sich ein Toter an Bord befindet.

 

 

Signalflaggen und ihre Bedeutung

Buchstabe

Bezeichnung Flagge Morsecode

 

- A -

ALFA

. -

Ich habe Taucher unten, halten Sie sich gut frei von mir bei langsamer Fahrt

- B -

BRAVO

- ...

Ich lade / lösche / befördere gefährliche Güter

- C -

CHARLIE

- . - .

JA

- D -

DELTA

- ..

Halten Sie sich frei von mir - ich bin manövrierbehindert

- E -

ECHO

.

Ich ändere meinen Kurs nach Steuerbord

- F -

FOXTROT

.. - .

Ich bin manövrierunfähig; nehmen Sie Verbindung mit mir auf

- G -

GOLF

-- .

Ich brauche einen Lotsen

- H -

HOTEL

....

Ich habe einen Lotsen an Bord

- I -

INDIA

..

Ich ändere meinen Kurs nach Backbord

- J -

JULIETT

. ---

Halten Sie sich gut frei von mir. Ich habe Feuer im Schiff und gefährliche Ladung an Bord

- K -

KILO

- . -

Ich möchte mit Ihnen Verbindung aufnehmen

- L -

LIMA

. - ..

Bringen sie Ihr Fahrzeug sofort zum Stehen

- M -

MIKE

--

Meine Maschine ist gestoppt, ich mache keine Fahrt durchs Wasser

- N -

NOVEMBER

- .

NEIN

- O -

OSCAR

---

Mann über Bord

- P -

PAPA

. -- .

(im Hafen) Alle Mann an Bord, Fahrzeug will auslaufen (auch blauer Peter genannt)

- Q -

QUEBEC

-- . -

An Bord alles gesund, ich bitte um freie Verkehrserlaubnis

- R -

ROMEO

. - .

- S -

SIERRA

...

Achtung, ich fahre rückwärts

- T -

TANGO

-

Halten Sie sich frei von mir, ich bin beim Gespannfischen 

- U -

UNIFORM

.. -

Ihnen droht Gefahr

- V -

VICTOR

... -

Ich brauche Hilfe

- W -

WHISKEY

. --

Ich brauche ärztliche Hilfe

- X -

X-RAY

- .. -

Brechen Sie Ihr Manöver ab. Achten Sie auf meine Signale

- Y -

YANKEE

- . --

Ich treibe vor Anker

- Z -

ZOULOU

-- ..

Ich benötige einen Schlepper

- 0 -

NADAZERRO
(Zahl 0)

-----

- 1 -

UNAONE
(Zahl 1)

. ----

- 2 -

BISSOTWO
(Zahl 2)

.. ---

- 3 -

TERRATHREE
(Zahl 3)

... --

- 4 -

KARTEFOUR
(Zahl 4)

.... -

- 5 -

PANTAFIVE
(Zahl 5)

.....

- 6 -

SOXISIX
(Zahl 6)

- ....

- 7 -

SETTESEVEN
(Zahl 7)

-- ...

- 8 -

OKTOEIGHT
(Zahl 8)

--- ..

- 9 -

NOVENINE
(Zahl 9)

---- .