Empfehlende Zeichen auf See

Durchfahrt verboten

Empfehlung von der Richtung vom festen Signallicht
zum Gleichtaktsignal zu fahren

Hinweiszeichen auf See

Durchfahrt erlaubt
Durchfahrt erlaubt (eine dieser 3 Varianten)

Vorsicht Wehr

Hochspannungsleitung kreuzt
Freifahrende Fähre
Nautischer InformationsfunknKanal 18
Nicht frei fahrende Fähre
Sportboote erlaubt
Ende von Einschränkungen
Ankererlaubnis
Wasserskistrecke
Segelsurfen erlaubt
Fahrerlaubnis für Wassermotorräder
Rudern erlaubt
Segeln erlaubt
Maschinenfahrzeuge erlaubt
Telefon
Trinkwasser
Wendestelle
Erlaubnis zum Festmachen
Stillliegeerlaubnis
Stillliegeerlaubnis auf 60 m Breite
Stillliegeerlaubnis auf 1000 m
Stillliegeerlaubnis zwischen 2 Entfernungen
Nebeneinanderliegen von bis zu 4 Fahrzeugen
 
Liegestelle für alle fahrzeuge mit gefährlichen Gütern
Liegestelle für andere Fahrzeuge
Liegestelle für alle fahrzeuge mit gefährlichen Gütern
mit 1 Kegel oder 1 Licht
Liegestelle für andere Fahrzeuge
mit 1 Kegel oder 1 Licht
Liegestelle für alle fahrzeuge mit gefährlichen Gütern
mit 2 Kegel oder 2 Licht
Liegestelle für andere Fahrzeuge
mit 2 Kegel oder 2 Licht
Liegestelle für alle fahrzeuge mit gefährlichen Gütern
mit 3 Kegel oder 3 Licht
Liegestelle für andere Fahrzeuge
mit 3 Kegel oder 3 Licht
Einmündende Wasserstraßen gelten als Nebenwasserstaßen
Liegestelle nur für Schubschiffe
Einmündende Wasserstraßen gelten als Nebenwasserstaßen
Liegestelle nur für Schubschiffe
mit 1 Kegel oder 1 Licht
Benutzte Wasserstraße gilt als Nebenwasserstraße
Liegestelle nur für Schubschiffe
mit 2 Kegel oder 2 Licht
Benutzte Wasserstraße gilt als Nebenwasserstraße
Liegestelle nur für Schubschiffe
mit 3 Kegel oder 3 Licht