Der Masttop ist nicht nur der höchste Punkt des Schiffes er trägt auch einige der wichtigsten Instrumente an Bord und die Umlenkrollen für alle Segel (Groß, Spinnaker, Genua oder Fock)

  1. Verklicker
    Der Verklicker sagt uns woher der Wind weht und zeigt den nicht segelbaren Bereich (hinteres Ende des Pfeils zwischen den beiden Blättern) an. Der Verklicker ist das am öftesten angesehene Teil eines Segelbootes. Jeder Steuermann wechselt seinen Blick ständig zwischen Vorsegel, Verklicker und Kurs hin und her.
  2. Top oder Ankerlicht
  3. Funkantenne
  4. Windlog der Elektronischen Anzeige