<link href="//fonts.googleapis.com/css?family=Open+Sans:300,300italic,regular,italic,600,600italic,700,700italic,800,800italic&amp;subset=latin" rel="stylesheet" type="text/css"/>
Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Neuen Account anlegen

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Name *
Username *
Password *
Verify password *
Email *
Verify email *

Überstellungen Meilentörns

Habt ihr einmal wieder Lust auf ein Abenteuer und wollt was erleben? 

Sichert euch gleich eure Koje bei unseren Herbst Überstellungen! Wir haben die Termine und Strecken ein wenig geändert.

Frühbucher Aktion für Überstellungsfahrten. Buche Deine Koje!

Kremik - Sizilien KW45/46 (14 Tage) 31.10. - 14.11.2020
Sizilien - Mallorca KW47/48 (10 Tage) 14.11. - 24.11.2020
Mallorca - Malaga KW49 (7 Tage) 28.11. - 05.12.2020
Malaga - Teneriffa KW50/51 (14 Tage) 05.12. - 19.12.2020

Das Log

LogSeemeilen und Knoten

Wege und Entfernungen werden auf See in Seemeilen (sm) gemessen. Geschwindigkeit (Fahrt) in Knoten (kn = sm/h). Das Instrument mit dem man beides misst, heißt Log. Der Ausdruck "Knoten" stammt vom früheren Scheitlog, einer Leine, die in gleichmäßigen Abständen mit Knoten versehen und an deren freiem Ende ein Brett als Wasserbremse befestigt war. Dadurch wurde die Leine etwa in Schiffsgeschwindigkeit abgespult. Dabei wurden die Knoten gezählt und die Zeit mit einer Sanduhr genommen.

Heute findet man nur mehr Logs mit Schaufelradgeber und LCD Disply.
Eine Seemeile ist die Länge einer Meridianminute. Der Umfang des Erdäquators beträgt rund
40 000 000 m. Drückt man diese Länge in Bogenminuten aus, also

360° x 60´ = 21600
dann ergibt sich als Länge einer Meridianminute:
40 000 000 : 21600 = 1851,8 m

Die international vereinbarte Seemeile ist 1,852 km lang.
Der zehnte Teil einer Seemeile heißt Kabellänge 185,2 m.

Werde auch du jetzt zum Segler!

Mit Justsailing jetzt ganz einfach den perfekten Urlaub buchen!

Maritimo
fairgrafix
Norderney
blue-2.at
white-wake.com
ibali.at

Über Just Sailing

Wir bieten Dir im Sommer entspannte Törns und Urlaubstrips in Kroatien (Dalmatien, Kornaten) an und wechseln jeweils im Herbst bzw. Frühjahr auf die Kanaren (Spanien) für die Wintersaison. Natürlich kannst Du bei den halbjährlichen Überstellungstörns ebenfalls mitfahren (Ideal zum Abschalten oder zum sammeln von Seemeilen). Wir freuen uns auf Deine Buchung!

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Mehr dazu lesen Sie unter Datenschutz.