Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Neuen Account anlegen

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Name *
Username *
Password *
Verify password *
Email *
Verify email *

Überstellungen Meilentörns

Für alle die dieses Jahr noch Ihrer Wohnung entfliehen wollen!

Sichert euch gleich eure Koje bei unseren Herbst Überstellungen! Wir haben die Termine und Strecken ein wenig geändert.

Frühbucher Aktion für Überstellungsfahrten. Buche Deine Koje!

Kremik - Sizilien KW45/46 (14 Tage) 31.10. - 14.11.2020
Sizilien - Mallorca KW47/48 (10 Tage) 14.11. - 24.11.2020
Mallorca - Malaga KW49 (7 Tage) 28.11. - 05.12.2020
Malaga - Teneriffa KW50/51 (14 Tage) 05.12. - 19.12.2020

Sichere dir schon jetzt deinen 20% Frühbucher Rabatt.
Gib bei deiner Buchung einfach "Frühbucher20" in das Gutscheinfeld ein und dein Rabatt wird dir sofort abgezogen.

Der Kiel

Als unterer Längsverband bildet er das Rückrad des Schiffes auf dem sich alles weitere aufbaut. Er wird auf Biegung beansprucht, wodurch er abwechselnd mit Zug oder Druck belastet wird.
Er vergrößert die Lateralralfläche erzeugt eine Querkraft die der seitlichen Versetzung (Abtrift) entgegen wirkt in Ihm wird der Außenballast untergebracht (Hebelwirkung, tiefster Punkt) welcher die Gewichtsstabilität einer Yacht bewirkt


Kielformen

Lang und Kurzkiele.
Langkiele werden heute nur noch auf Traditionsschiffen oder bei Einzelbauten verwendet.
Kurzkiele ( Flossenkiele ) sind auf Fahrtenyachten genauso anzutreffen wie auf Regattayachten. Auch hier gibt es die verschiedensten Varianten ( Flügelkiel, Schwenkkiel, etc.)


Ballast

Jedes Segelschiff benötigt ein Gegengewicht das der Kränkung durch den Wind entgegenwirkt. Den Ballast. Entweder trägt eine untergeflanschte Flosse den Ballast, er ist unter den Kiel gebolzt oder er wird in eine Kielform gegossen. Ballastkiel. Auf Regattayachten wird manchmal auch Wasser in Spezielen Tanks, als Ballast gefahren, welches je nach Bedarf umgepumpt wird. Moderne Yachten tragen den Ballast als Anhang an einer Kielflosse.

Durch den tieferen Schwerpunkt sind geringere Gewichte nötig. Der Ballast besteht auf modernen Yachten meistens aus Blei oder Gusseisen und wird am tiefsten Punkt des Kiels angebracht. Wegen seines Gewichts (50% schwerer als Gusseisen) und da es sehr teuer ist wird Blei hauptsächlich im Regattasport verwendet. Bei Fahrtenyachten rechnet man mit einem Ballastanteil von ca.:40% von Gesamtgewicht um Kentersicherheit zu erreichen. Ein Durchkentern einer Yacht wird dadurch aber nicht verhindert.

Werde auch du jetzt zum Segler!

Mit Justsailing jetzt ganz einfach den perfekten Urlaub buchen!

Maritimo
fairgrafix
Norderney
blue-2.at

Über Just Sailing

Wir bieten Dir im Sommer entspannte Törns und Urlaubstrips in Kroatien (Dalmatien, Kornaten) an und wechseln jeweils im Herbst bzw. Frühjahr auf die Kanaren (Spanien) für die Wintersaison. Natürlich kannst Du bei den halbjährlichen Überstellungstörns ebenfalls mitfahren (Ideal zum Abschalten oder zum sammeln von Seemeilen). Wir freuen uns auf Deine Buchung!

© 2018 Copyright Justsailing - Hubert Resch | + 43 699 1 330 220 9 | office@justsailing.at

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Mehr dazu lesen Sie unter Datenschutz.